Eliasson Olafur

5. Februar 1967 in Kopenhagen geboren ist ein dänischer Künstler islaendischer Herkunft. Er lebt in Berlin und Kopenhagen.Er studierte von 1989 bis 1995 an der Königlich Dänischen Kunstakademie in Kopenhagen. Er betreibt ein Studio in einem ehemaligen Berliner Fabrikgebäude auf dem Pfefferberg, wo etwa 40–50 Mitarbeiter seine Entwürfe umsetzen. Elíasson beschäftigt sich vornehmlich mit physikalischen Phänomenen in der Natur (wie Licht und Wasser, Bewegung und Reflexion.

February 5, 1967 born in Copenhagen is a Danish artist of Icelandic origin. He lives in Berlin and Kopenhagen.Er studied from 1989 to 1995 at the Royal Danish Academy of fine arts in Copenhagen. He operated a Studio in a former Berlin factory building on the pepper Hill, where approximately 40-50 employees to implement his designs. Elíasson is primarily deals with physical phenomena in nature (such as light and water, movement and reflection.


concert house Harpa Reykjavik